Pressemitteilung

Nomex Multimeter: Neue Einzelmodelle für jede Anwendung in der Röntgendiagnostik

 

Freiburg,30. Januar 2019

Mit dem Nomex Multimeter von PTW-Freiburg lassen sich sehr einfach alle relevanten Parameter von verschiedenen Röntgenanlagen prüfen. Jetzt sind die Multimeter auch einzeln für die Qualitätssicherung von Radiografie-, Durchleuchtungs-, Dental-, CT- und Mammografie-Einheiten sowie für Bestrahlungsgeräte in der bildgeführten Strahlentherapie (IGRT) erhältlich.

Nomex Multimeter gehören zur bewährten Standardausrüstung von Service- und Medizintechnikern wie auch von Sachverständigen und Medizinphysikern. Sie kommen bei Abnahme- und Sachverständigenprüfungen, bei den regelmäßigen Konstanzprüfungen sowie im Rahmen von Service- und Wartungsarbeiten der Röntgeneinrichtungen zum Einsatz. Außer einem PC oder Tablet ist kein weiteres Zubehör und keine zusätzliche Anzeigeeinheit zur Bedienung erforderlich. Per Plug-and-Play am Mini-USB-Port anschließen, das rotationsunabhängige Messgerät im Zentralstrahl des Röntgengeräts positionieren und schon kann gemessen werden.

Dass bei den Nomex Multimetern die zusätzliche Ausrichtung nach der Röhrenachse entfällt, beschleunigt und vereinfacht den Messaufbau. Auch die Nomex Software ist konsequent schlank gehalten, sodass sich mit maximal drei Klicks alles einstellen lässt, was zum Start einer Messung erforderlich ist. Die Messungen selbst weisen die von PTW-Messmitteln gewohnt hohe Präzision, Reproduzierbarkeit und Langzeitstabilität auf. Die Normanforderungen an die Präzision werden zumTeil weit übertroffen, was dem Anwender ein Höchstmaß an Messsicherheit gibt: die Dosisgenauigkeit bei Radiografie-/Fluoroskopie-Einheiten beträgt innerhalb des kompletten konventionellen Messbereichs zwischen 40 und 150 kV± 1,5 Prozent, in der Mammografie (zwischen 23 und 35 kV) ± 2,5 Prozent.

Zur Messung zusätzlicher, anderer radiologischer Anlagen lässt sich ein vorhandenes Nomex Multimeter bei Bedarf einfach um weitere Applikationen upgraden. Mit dem Nomex Multimeter all-in, als voll ausgestattete Variante, lassen sich alle Arten von Röntgengeräten prüfen. Die Nomex Multimeter in den Einzelausführungen RAD/FLU/MAM, RAD/FLU,DENT/DENT-PAN, MAM, CT und IGRT, jeweils mit oder ohne mAs-Option, sind ab Februar 2019 erhältlich.

 

Über PTW:

PTW ist ein weltweit führender Hersteller von Präzisionsmesstechnik für die Dosimetrie und Qualitätssicherung in der Strahlenmedizin. 1922 gegründet, zählt das Unternehmen zu den Pionieren in der medizinischen Strahlenmessung. PTW-Messgeräte ermöglichen klinischen Strahlenexperten eine genaue Überprüfung hochkomplexer Bestrahlungsgeräte und Bestrahlungspläne. An seinem Hauptsitz in Freiburg betreibt das familiengeführte Unternehmen zudem eines der ältesten und größten akkreditierten Kalibrierlabore im Bereich ionisierender Strahlung und fördert mit der PTW DOSIMETRY SCHOOL den Wissensaustausch in der klinischen Dosimetrie. PTW beschäftigt weltweit über 300 Mitarbeiter und ist mit neun Tochtergesellschaften international aufgestellt.

 

Bild 1: Bei den Nomex Multimetern entfällt die zusätzliche
Ausrichtung nach der Röhrenachse, was den Messaufbau
beschleunigt und vereinfacht

Bild 2: Die Nomex Multimeter werden ohne weiteres Zubehör
per Mini-USB Port und Plug-and-Play am PC oder Tablet
angeschlossen und bedient, wie im Bild das NOMEX
Multimeter MAM an einer Mammografie-Einrichtung

Bild 3: Die Nomex Multimeter sind ab Februar 2019 in den
Einzelausführungen erhältlich;im Bild zu sehen ist das NOMEX
Multimeter DENT an einer Panorama-Einrichtung
Bildnachweise: PTW-Freiburg

 

 

 


Kontakt für die Redaktionen:

PR hoch drei GmbH


Ramona Riesterer
Esperantostraße 12
70197 Stuttgart

Tel.: +49 711 2501740
ptw[at]pr-hoch-drei.de
www.pr-hoch-drei.de

Kontakt für die Leser:

PTW-Freiburg
Physikalisch-Technische Werkstätten
Dr. Pychlau GmbH

Ute Wüstefeld
Lörracher Strasse 7
79115 Freiburg

Tel.: +49 761 49055-591
ute.wuestefeld[at]ptw.de
www.ptw.de

 


 

PDF Download  (356 KB)

English Version

Cookies at PTW websites

At our websites we use cookies to collect statistic information in order to optimise the use of our website. By proceeding further into our website, you accept our use of cookies. Read more about our cookie policy and instructions on how to delete cookies.
Accept cookies